M5 Stuart

usa lightTank III M5 Stuart

Eigenschaften

Schutz

8%
8%

Feuerkraft

14%
14%

Schusswirksamkeit

29%
29%

Beweglichkeit

48%
48%

Fahrzeugdaten

Gewicht (t) 15.36
Struktur 460
Motorleistung (PS) 250
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 52
Standard-Granaten-Durchschlagskraft (mm) 48 - 64
Standard-Granatenschaden 49 - 81
Feuerrate (Schuss/Minute) 11.5

Historische Infos

Als Weiterentwicklung des M3 Stuart ging der M5 im April 1942 in Serie. Bis Juni 1944 wurden 8.884 Stück zweier Ausführungen gebaut. Dieser Panzer wurde auf allen Kriegsschauplätzen eingesetzt.

Schließen