T1 Heavy Tank

usa heavyTank V T1 Heavy Tank

Eigenschaften

Schutz

32%
32%

Feuerkraft

23%
23%

Schusswirksamkeit

34%
34%

Beweglichkeit

24%
24%

Fahrzeugdaten

Gewicht (t) 57.78
Struktur 650
Motorleistung (PS) 700
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 34
Standard-Granaten-Durchschlagskraft (mm) 90 - 122
Standard-Granatenschaden 120 - 200
Feuerrate (Schuss/Minute) 6.5

Historische Infos

Die Entwicklung des T1E2 wurde im Mai 1940 in den USA aufgenommen. Das Fahrzeug wurde als schwerer Panzer entwickelt. Besonderheiten des Fahrzeugs umfassten eine Gusswanne und ein hydromechanisches Getriebe mit einem Doppelscheiben-Hydraulikwandler. Später wurde der Panzer in M6 umbenannt. Neun Fahrzeuge (eines davon zur Erprobung) wurden gebaut. Kein Einsatz.

Schließen