Objekt 263

ussr AT-SPG X Objekt 263

Eigenschaften

Schutz

59%
59%

Feuerkraft

89%
89%

Schusswirksamkeit

88%
88%

Beweglichkeit

54%
54%

Fahrzeugdaten

Gewicht (t) 59.85
Struktur 1850
Motorleistung (PS) 1050
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 55
Standard-Granaten-Durchschlagskraft (mm) 247 - 334
Standard-Granatenschaden 345 - 575
Feuerrate (Schuss/Minute) 7.1

Historische Infos

Die Entwicklung des schweren Jagdpanzers auf Basis des schweren Panzers IS-7 wurde 1950 begonnen. Drei Entwürfe wurden entwickelt, einer davon wurde als Holzprototyp in Lebensgröße gebaut. Die Entwicklung wurde jedoch mit dem Auslaufen der IS-7-Serienfertigung eingestellt.

Schließen